Thema: Freier Angler
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2015, 16:30   #8
Mollebulle
Mitglied
 
Benutzerbild von Mollebulle
 
Dabei seit: 09.2014
Ort: Konstanz
Alter: 57
Beiträge: 425
Standard AW: Freier Angler

Bin ich auch grundsätzlich "d`accord"
Jeder Angler mit gesundem Menschenverstand hält sich allein schon deshalb an die "Regeln" dies beim angeln zu beachten gibt.
Und für die Einschränkungen / Verbote gibt`s eben die Vorschriften Gesetze und Verordnungen .....
Und um deren Einhaltung zu Überwachen bedarf es halt auch entsprechender "Kontrollorgane".
Da muß ich Thomas ganz klar Recht geben, Kompetenz (gepaart mit Fingerspitzengefühl) ist dabei wichtiger als "Möchtegernmoralapostel" mit "wie auch immer" erlangen Kontrollbefugnissen, denen es Spaß macht
Andere zu schikanieren.
Geangelt wird doch in der Freizeit und wird als Hobby betrieben, man (Frau) ist in der Natur und kann entspannen ..
So sollte es einfach sein und nur so macht es auch Sinn.....
Petri
Molle
__________________
It`s nice to be a Preiss
and it´s higher to be a Bayer
but it`s immenser to be a Badenser
Mollebulle ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07891 Sekunden mit 11 Queries