Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.03.2010, 08:39   #10
Dorschknorpel
Zu weit im Süden
 
Benutzerbild von Dorschknorpel
 
Dabei seit: 06.2004
Ort: Reichenbach/Fils
Alter: 50
Beiträge: 236
Standard AW: Pressemeldung: Dorschangeln im Fernsehen

Moin,
war gar nicht schlecht der Bericht. Wir Angler wurden auch nicht als fischgeile und saufende Meute dargestellt. Eher das Gesamtthema Angeln als Hobby betrachtet.Auch die Problematik Dorsch in der westl. Ostsee wurde angerissen. Das fand ich schon mal sehr gut. Die agierenden Personen eines Kieler? Angelvereins waren auch sehr angenehm und waren im Gespräch nicht nur tumb. Es wurden auch Szenen vom Brandungsangeln, von Vereinsfeiern, vom Angelladen und privat gezeigt, so dass sich eigentlich ein meiner Meinung nach recht rundes Bild ergab, mit dem auch Nichtangler was anfangen konnten. Die Faszination Meeresfischen kam jedenfalls ganz gut rüber. Von solchen Sendungen bitte mehr. Ach und die Bilder vom Hochseeangeln, also ich freue mich schon auf mein nächstes mal.
__________________
Tschüssi,


Euer Dorschknorpel


Wer nicht angelt, fängt auch nichts.
Wer beim Angeln nichts fängt, hat etwas gelernt.
Wer Angelt und fängt, ist ein glücklicher Mensch.
Dorschknorpel ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07780 Sekunden mit 11 Queries