Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2010, 09:25   #4
Ralle 24
User
 
Benutzerbild von Ralle 24
 
Dabei seit: 08.2006
Ort: Kürten
Alter: 59
Beiträge: 16.353
Standard AW: Eine kleine Glosse. Von Angelrollen...

Sehr guter Beitrag, Andal. Aber.......

das werden die jüngeren Semester nicht nachvollziehen können.

Was hab ich mich damals über meine erste Sigma Supra gefreut. Schwer wie Blei nach heutigen Werten, robust, für damalige Verhältnisse ein seidenweicher Lauf. Nicht billig, schon gar nicht für eine Shakespeare Rolle, aber erschwinglich. Ich fische sie, und andere, noch heute. Das kleinste Modell auf der Matchrute oder der leichten Spinne.
Zahllose Neue kamen hinterher, keine hat mehr die Faszination ausüben können, wie die damaligen Rollen. Heckbremse hab ich einmal ausprobiert, ( für mich ) unnützer Kram und eine zusätzliche Stelle, an der was kaputtgehen kann. Der dazu verleitet im Drill an der Bremse rumzufingern. Wozu, wenn die korrekt eingestellt ist. Freilaufrollen mit eingebautem akkustischem Bißanzeiger, ich glaub von Cormoran. Liegen schon lange irgendwo im Müll.

Heute wären Rollen wie die Supra wahrscheinlich unverkäuflich. Es sei denn, jemand wie ich käme vorbei.

Solche Rollen waren und sind Werkzeuge. Klar war auch schon damals das Aussehen nicht unwichtig und dieses mattschwarz hatte schon was. Das leise, metallische sirren beim einholen, ein Genuss. Heute würde es wahrscheinlich als störend empfunden.

Die Supra ist für mich stellvertretend für eine Rollengeneration die alle praktisch notwendigen Vorteile mit gutem Aussehen und fast uneingeschränkter Lebensdauer vereinen. So wie auch die alten Quick-Modelle, manche Mitchel oder gar die eine oder andere Daiwa.

Und natürlich ein kleiner selbstgebastelter Gau für die Angelgeräteindustrie. Eine Rolle die sich fast jeder leisten kann und die mehrere Jahrzehnte ihren Dienst tut, die kauft man sich ein- oder zweimal im Leben. Nicht gut für den Umsatz der Branche.
__________________
Mit der Sportfischerprüfung wird bescheinigt, dass der Proband die Gehirnwäsche der Verbandsgelehrten erfolgreich hinter sich gebracht hat.
Ralle 24 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,02983 Sekunden mit 11 Queries