Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Foren durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 120
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Nebelhorn
Forum: Fließgewässer 14.04.2012, 02:53
Antworten: 18
Hits: 18.171
Erstellt von Nebelhorn
AW: Angeln im Fluss Regen bei Marienthal

War letztes Jahr auch seit langem mal wieder beim Wittmann und muss sagen, dass ich dort anglerisch ebenfalls so meine Probleme hatte. Der beste Fisch in einer ganzen Woche war doch sage und schreibe...
Forum: Raubfischangeln und Forellenangeln 09.07.2010, 23:18
Antworten: 9
Hits: 1.062
Erstellt von Nebelhorn
AW: Nachläuferproblem

Bei Nachläufern den Köder nicht plötzlich langsamer führen oder gar anhalten, sondern - im Gegenteil - eher beschleunigen. Wichtig auch: den Köder bis ganz ans Ufer heran führen, nicht zu früh aus...
Forum: Angeln in Österreich und der Schweiz 13.06.2010, 17:40
Antworten: 6
Hits: 2.444
Erstellt von Nebelhorn
AW: Gösselsdorfer See

Ich habe dort alle Waller auf toten Köderfisch gefangen. Den besagten von 1,20 m auf eine Rotfeder von etwa 25 cm Länge. Einige Angler sollen auch mit Tawurmbündel recht erfolgreich gewesen sein. Ich...
Forum: Angeln in Österreich und der Schweiz 13.06.2010, 14:45
Antworten: 6
Hits: 2.444
Erstellt von Nebelhorn
AW: Gösselsdorfer See

War in den 90er Jahren recht oft dort. Das letzte Mal habe ich vor sieben Jahren meinen Urlaub in Gösselsdorf verbracht. Seitdem bin ich allerdings nicht mehr da gewesen. Deshalb ist mein...
Forum: Raubfischangeln und Forellenangeln 21.09.2007, 01:55
Antworten: 5
Hits: 915
Erstellt von Nebelhorn
AW: Kleine Rapfen als KÖFI

Der Rapfen ist im Kleinformat ein durchaus guter Köderfisch. Ganz ähnlich wie die Laube (Ukelei). Habe schon einige Zander darauf fangen können! #6
Forum: Stippfischen und Friedfischangeln 06.09.2007, 02:01
Antworten: 9
Hits: 1.754
Erstellt von Nebelhorn
AW: "Schwangere" Barbe jetzt!?! Giftig?

Ach du grüne Neune! Und aus lauter Respekt vor der Kreatur sollten wir demnächst auch gar nicht mehr von FISCHEN sprechen. Vielleicht möchten diese ja ganz anders genannt werden. Ich bin für neue -...
Forum: Karpfenangeln 05.09.2007, 09:30
Antworten: 31
Hits: 2.388
Erstellt von Nebelhorn
AW: Spezielle Harken

Ach was! Tatsächlich? #6
Forum: Karpfenangeln 05.09.2007, 09:19
Antworten: 31
Hits: 2.388
Erstellt von Nebelhorn
AW: Spezielle Harken

Die Sache ist ganz einfach: Haken, die so fiese Biegungen aufweisen, werden von manchen Vereinen aus Gründen des Gesundheitsschutzes verboten. Insbesondere an Badeseen, wo es nun einmal passieren...
Forum: Raubfischangeln und Forellenangeln 03.09.2007, 16:16
Antworten: 19
Hits: 1.894
Erstellt von Nebelhorn
AW: Rekordwaller in Mfr. gefangen!!!

Wieder einmal ein Beweis dafür, daß es auch in heimischen Gewässern große Waller gibt! Respekt!
Forum: Stippfischen und Friedfischangeln 03.09.2007, 02:52
Antworten: 4
Hits: 1.320
Erstellt von Nebelhorn
AW: Käse am Haken

Das kommt darauf an. Bei weichen Käsesorten kann die Hakenspitze ruhig im Köder verschwinden, da sich der Haken beim Anhieb aus dem Käse löst. Bei härteren Käsesorten (und auch bei der...
Forum: Raubfischangeln und Forellenangeln 19.08.2007, 01:10
Antworten: 44
Hits: 3.803
Erstellt von Nebelhorn
AW: hält hardmono nicht was es verspricht???

Die Sache ist eigentlich ziemlich einfach: Wenn Du Glück hast, hält das Zeug einem Hechtdrill Stand, wenn Du Pech hast, beißt der Hecht es durch. Meiner Meinung nach ist ein Stahlvorfach beim...
Forum: Wallerangeln 18.08.2007, 18:51
Antworten: 69
Hits: 11.082
Erstellt von Nebelhorn
AW: Aktuelle News: Angler missbraucht Wels!!!!

Richtig, deshalb wird sich der Junge auch keine großen Gedanken darum gemacht haben. Das "Anleinen" der Welse wird übrigens auch in der einschlägigen Fachliteratur ausdrücklich empfohlen. So heißt es...
Forum: Raubfischangeln und Forellenangeln 09.08.2007, 14:40
Antworten: 6
Hits: 931
Erstellt von Nebelhorn
AW: Hi wollt ma fragen ob jemand mir beim Nachtangeln auf Lachsforellen Tipps geben k

Nachts würde ich eher nicht auf Forellen gehen. Obwohl das nicht heißen soll, daß sie nachts gar nicht beißen. Ich würde jedoch in der warmen Jahreszeit generell die frühen Morgenstunden oder den...
Forum: Wallerangeln 01.08.2007, 13:50
Antworten: 87
Hits: 10.410
Erstellt von Nebelhorn
AW: Artet der Wels zur Plage aus?

Jo, wenn ich bedenke, wie schwierig es noch vor 10 oder 15 Jahren war, in deutschen Gewässern einen Wels an den Haken zu bekommen. Meistens waren das doch reine Zufallsfänge. Und heute kann man bei...
Forum: Wallerangeln 01.08.2007, 09:35
Antworten: 87
Hits: 10.410
Erstellt von Nebelhorn
AW: Artet der Wels zur Plage aus?

Nun ja, es stimmt schon, daß sich die Welsbestände in vielen Flüssen geradezu explosionsartig vermehrt haben. Hätte ich in diesem Ausmaß noch vor wenigen Jahren nie für möglich gehalten.

Von...
Forum: Raubfischangeln und Forellenangeln 27.07.2007, 13:52
Antworten: 20
Hits: 1.584
Erstellt von Nebelhorn
AW: Will Zander...keinen Aal...

Kann man ja ausprobieren. Obwohl ich da bei einem Gewässer, in dem es einen guten Aalbestand gibt, auch so meine Zweifel habe. Denn der Aal ist ja kein Fisch, der nur in Grundnähe jagt. Ich fange...
Forum: Raubfischangeln und Forellenangeln 27.07.2007, 11:27
Antworten: 20
Hits: 1.584
Erstellt von Nebelhorn
AW: Will Zander...keinen Aal...

Gummifisch! Wenn Du damit noch nie zuvor geangelt hast, werden zwar Deine Erfolge zunächst nicht gerade groß sein. Aber mit einiger Übung kriegt man den Bogen schon raus.

Ansonsten würde ich auch...
Forum: Junganglerfragen 27.07.2007, 11:09
Antworten: 65
Hits: 9.226
Erstellt von Nebelhorn
AW: Können aale über Wiesen kriechen?

Aale können sehr wohl kleinere Strecken über Land gehen. Zugegeben: "Live" habe ich das auch noch nicht gesehen. Aber vor einiger Zeit lief mal im Fernsehen eine sehr interessante Dokumentation über...
Forum: Wallerangeln 20.07.2007, 16:12
Antworten: 29
Hits: 3.674
Erstellt von Nebelhorn
AW: Waller fangen aber wie? schon so viel getestet!!!

Wenn Du die Waller schon an der Oberfläche rauben siehst, könnte vielleicht auch ein schöner großer Blinker Erfolg bringen. Diesen zunächst mehrfach kräftig auf der Wasseroberfläche aufklatschen...
Forum: Gewässergütebestimmung und Bewirtschaftung 18.07.2007, 03:15
Antworten: 20
Hits: 3.187
Erstellt von Nebelhorn
AW: Wo kommen die Kleinen Aale her???

Mir erscheint das Ganze gar nicht so mysteriös.

Aale können erstaunlich große Strecken über Land zurücklegen. Auf diese Weise gelangen sie auch in Gewässer, die keine Verbindung zu einem...
Forum: PLZ 2 29.06.2007, 13:10
Antworten: 18
Hits: 3.488
Erstellt von Nebelhorn
AW: Aalfang trotz Vollmond???

Ich würde wenigstens an einer Angel den Köder mit Hilfe einer Knicklichtpose im Mittelwasser oder sogar dicht unter der Wasseroberfläche präsentieren. Es gibt nämlich Leute, die behaupten, daß es den...
Forum: Karpfenangeln 15.06.2007, 11:43
Antworten: 10
Hits: 1.604
Erstellt von Nebelhorn
AW: ...:::Vollmond:::..fängt man dort wirklich schlecht od ist das nur ein gerücht?!

Wie es beim Angeln nun mal so ist, kann man natürlich nichts pauschalisieren :vik:. Das macht das Angeln ja so interessant, es gibt nunmal keine wirklich festen Regeln, lediglich Tendenzen lassen...
Forum: Raubfischangeln und Forellenangeln 15.06.2007, 11:40
Antworten: 18
Hits: 2.165
Erstellt von Nebelhorn
AW: Um wieviel Uhr geht Ihr morgens ans Wasser? (Zander)

Zwischen 4 und 5 Uhr sollte man beim morgendlichen Zanderangeln im Sommer spätestens am Wasser sein. Sonst kann man die Beißzeit leicht verpassen.
Forum: Karpfenangeln 15.06.2007, 01:26
Antworten: 10
Hits: 1.604
Erstellt von Nebelhorn
AW: ...:::Vollmond:::..fängt man dort wirklich schlecht od ist das nur ein gerücht?!

Hat aber wohl weniger mit irgendwelchen Gezeitenströmungen o.ä. zu tun, sondern schlicht mit der Helligkeit, die den Karpfen nachts zu stören scheint. Zumindest habe ich in manchen Vollmondnächten...
Forum: Günstig kaufen! & Tipps! 08.06.2007, 20:56
Antworten: 7
Hits: 965
Erstellt von Nebelhorn
AW: Kunstköder mit 1 Haken

Ganz genau! Einfach den Drilling am Sprengring durch einen Einfachhaken austauschen. Mach ich auch immer so, wenn Drillinge nicht erlaubt sind.
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 120

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:16 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,04363 Sekunden mit 8 Queries