Anglerboard.de

Anglerboard.de (https://www.anglerboard.de/board/index.php)
-   PLZ 0 (https://www.anglerboard.de/board/forumdisplay.php?f=157)
-   -   Welse fangen in Leipzig ?????? (https://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=44969)

tobyle 30.01.2005 17:16

Welse fangen in Leipzig ??????
 
will gerne dieses jahr mal mein glück auf wels versuchen wer kann mir helfen bzw. wo hat man gute chancen, ab wann kann man es mal probieren, welcher köder ist zu bevorztugen und welches gerät ist zu empfehlen ??????


danke schon mal im voraus

leipziger21 30.01.2005 18:01

AW: Welse fangen in Leipzig ??????
 
hallo tobyle

ich versuche auch seit vohrigen jahr den welsen in und um leipzig nachzustellen.
hatte jedoch noch nicht so richtig glück #c .
in welchen verein bist du den dav oder vdsf da die gewässer ja verschieden sind ich selber bin im vdsf.die beste zeit um auf wels zu fischen ist ab einer wassertemperautur um die 10 bis 12 grad natürlich kannst du auch jetzt welse fangen doch das ist relativ schwierig da die welse ihren stoffwechsel jetzt zurück geschraubt haben und nicht gerade aktiv sind.die fangchancen sind denke ich am fließgewässer am besten da ja in und um leipzig nicht so viele stehende gewäser mit welsbesatz sind.an fließgewässern hätten wir die pleiße,mulde,elster und die elbe.stehende gewässer gibt es aber auch der bagger nordost soll ja einen enormen welsbestand haben dan der kulkwitzersee aber durch seine größe sschwierig zu beangeln bei uns am bagersee in holzhausen wurden vohriges jahr auch 2 schöne welse von 1,40 bis 1,50 gefangen.naja köder auf alle fälle der gute alte wurm sowie der köderfisch ansonsten kannst du es mit calamaris oder blutegeln sowie mit leber oder hühnereingeweiden probieren.zum gerät naja solltest dir schon stabiles gerät zulegen da der wels ja der größte süßwasserfisch ist und der hat schon richtig power.würde mir auf jeden eine welsrutte kaufen welche ist dir uberlassen gibt ja etliche auf dem markt zur rolle da kannst du wählen zwischen stationär oder multirollen,ich nehme lieber stationär rollen weil ich mich mit den multis nicht so anfreunden kann aber das muss jeder selbst wissen naja wenn noch fragen hast melde ich


tschau

Veit 30.01.2005 19:30

AW: Welse fangen in Leipzig ??????
 
@ tobyle: Komm doch mal nach Halle an die Saale. Kleine Welse gibt es etliche, beim Aalangeln hatte ich schon bis zu 5 Stück davon pro Abend, aber auch gute Fische von über 1 Meter werden seit Jahren gefangen.
Ich habe selbst im vergangenen Jahr einen 1,10 m-Wels beim Aalangeln auf einen einzelnen Tauwurm gefangen und mit 0,22er Monovorfach gelandet und habe außerdem ein Jahr zuvor einen kapitalen Fisch beim Spinnangeln nach über einer Stunde Drill verloren nachdem er mir die ganze Spule geleert hatte. Kann wohl nur ein Wels gewesen sein und mit Sicherheit auch größer als der den ich gelandet habe, denn den hatte ich trotz der feinen Schnur schon nach ner halben Stunde draußen.
Ich wills übrigens selbst dieses Jahr mal GEZIELT auf Wels probieren, da könnten wir uns vielleicht zusammen tun. Ich kenne hier auch ein paar tiefe Löcher im Flusslauf, wo ich sicher bin, dass dort Welse sind bzw. sie sogar rauben sah (was eindeutig ein Wels).

tobyle 31.01.2005 10:40

AW: Welse fangen in Leipzig ??????
 
@leipziger21
ich bin im vdsf und im dav naja man gönnt sich ja sonst nix:)
wo hast du es denn schon versucht???


@veit
lebst ja auch noch und wie sieht es bei dir mit dem quappenfang aus ????
hmm klingen ja richtig gut deine welserfolge
können uns ja gerne mal zum fischen treffen denn ich will dieses jahr auch gezielt auf wels gehen
selbst beim aal angeln ging nur mal nen döbel, zander oder ne schleie dran aber leider nie ein wels
nur an der elbe gingen mal zwergwelse dran naje aber was sind zwergwelse obwohl die auch ganz lecker sind möcht ich endlich mal nen fisch über einen meter fangen !!!!!!!!
sag einfach mal bescheid wenn du mal zeit und lust zum fischen hast:)

Kurzer 31.01.2005 11:47

AW: Welse fangen in Leipzig ??????
 
Moin,

mit dem Wunsch bist Du nicht der einzigste...Wenn Du mal losgehst und Gesellschaft brauchst...ich gehe dieses Jahr auch gezielt auf Wels. Die Saale bei Halle steht übrigens auch auf meinem Programm.

Gruß

leipziger21 31.01.2005 12:14

AW: Welse fangen in Leipzig ??????
 
@ tobyle

war vohriges jahr an der pleiße so höhe angeldomäne bis an das wehr ,bagersee holzhausen,mulde (kollauer wehr),hafenbecken
so wie ich halt die zeit dazu habe.
wo willst du den dein glück dieses jahr versuchen?


bye

Veit 31.01.2005 21:12

AW: Welse fangen in Leipzig ??????
 
@ tobyle: An der Elbe habe ich bisher meine besten Welsfänge gemacht (keine Zwergwelse sondern echte). Leider trotzdem nur Fische bis ca. 40 cm. An einer Hafenausfahrt in Dessau hatte ich einmal 12 Stück in einer Nacht, ein anderes mal 10 Stück. An der Hafenausfahrt in Wittenberg waren es immer noch 7 Stück. Aber wo kleine sind, müssten ja auch große sein, theoretisch. Zum Quappenangeln fahre ich morgen wieder nach Magdeburg, hier in Halle läuft einfach nix.
Ich denke mal für Juli oder August nehmen wir mal nen Welsansitz in Angriff. Kurzer ist natürlich auch eingeladen. :)

Ansgar 31.01.2005 23:40

AW: Welse fangen in Leipzig ??????
 
Moin,

habe gehoert, dass einige (auch groessere) Welse in der Elster gefangen worden sein sollen. Ist aber ein paar Jahre her das ich vor Ort war. Soll wohl ein paar hundert Meter unterhalb der Jahnallee - Bruecke gewesen sein...
Habe selber nie einen gesehen, habe es aber von mehreren Leuten unabhaengig voneinander gehoert...

Jahreszeit: Hochsommer
Koeder: Tauwurm oder Koederfisch
Geraet: Stabile Rute und Rolle mit paar hundert Metern 60er Mono oder geflochtener mit equivalenter Tragkraft

All the best
Ansgar

Kurzer 01.02.2005 08:58

AW: Welse fangen in Leipzig ??????
 
Hey Veit,

danke für die Einladung! Nehme ich natürlich gerne dankend an. Meld Dich einfach bei mir wenn es soweit ist!

Gruß

tobyle 01.02.2005 22:09

AW: Welse fangen in Leipzig ??????
 
@leipziger21
dachte da so an unseren flüssen hier weiße elster und pleiße

@veit
na wow wenn das mal nicht super klingt da kann es ja nur ein erfolgreiches jahr werden :)
und denn "kurzen" nehmen wir auch mit :) ist doch klar


@kurzer
klar kommst natürlich du auch mit kannst dich ja mal melden wenn du bock hast
war letztes jahr viel am wehr in großzschocher und ich kann sagen es lief fantastisch sehr viel aal, zander und schleie
ich war auch viel mit wathose unterwegs im bereich flutbecken und hab richzig viele und große barsche, zander, hechte und döbel zur strecke gebracht und manchmal auch ne regenbogenforelle aber leider nie einen wels :( und das soll sich ja in diesem jahr ändern :)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:43 Uhr.


© 2000 Anglerboard.de

Seite wurde generiert in 0,02322 Sekunden mit 9 Queries