Anglerboard.de

Anglerboard.de (https://www.anglerboard.de/board/index.php)
-   Fischerprüfung (https://www.anglerboard.de/board/forumdisplay.php?f=146)
-   -   Fischerprüfung Bayern (https://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=111440)

Sailfisch 09.10.2007 21:50

Fischerprüfung Bayern
 
Hier bitte alles zur Fischerprüfung in Bayern einstellen!
Nützlich Links werde ich - sofern ich sie bemerke (anderfalls bitte PN) - ins Erstposting übernehmen!

Hier schon mal einige nützliche Links:

https://www.lfl.bayern.de/ifi/fischerpruefung/


Übungsprüfung online absolvieren:
http://www.fischerpruefung-online.ba...artseite.xhtml

Alle Prüfungsfragen für die Fischerprüfung in Bayern als PDF-Download:
https://www.anglerboard.de/board/sho...d.php?t=334880

Karpfen_Killer 20.10.2007 10:57

AW: Fischerprüfung Bayern
 
Zitat:

Zitat von Sailfisch (Beitrag 1791032)
Hier bitte alles zur Fischerprüfung in Bayern einstellen!
Nützlich Links werde ich - sofern ich sie bemerke (anderfalls bitte PN) - ins Erstposting übernehmen!

Hier schon mal einige nützliche Links:

http://www.fischerpruefung-bayern.de/

http://www.lfl.bayern.de/ifi/fischer...2876/index.php

http://www.fischerpruefung.de/

Link ist down ( geht nicht)

superdju 20.10.2007 13:56

AW: Fischerprüfung Bayern
 
Anmeldung zur Staatlichen Fischerprüfung: https://ssl.stmlf.bayern.de/fpr/index.jsp

Liste der Vorbereitungskurse in Bayern:
http://www.lfl.bayern.de/ifi/fischerpruefung/13211/

Der Weg zur staatlichen Fischerprüfung(Allgemeine Infos):
http://www.lfl.bayern.de/ifi/fischer...2876/index.php

Sailfisch 20.10.2007 18:48

AW: Fischerprüfung Bayern
 
Jetzt sollte alles funktionieren!

Danke für Eure Hinweise! #6#6#6

Moench 02.11.2007 15:12

AW: Fischerprüfung Bayern
 
Hallo :),

Habe mir das gerade ein bisschen durchgelesen, hätte da eine Frage zu den Kosten ( http://www.fischerpruefung-bayern.de...ung_Kosten.htm ) Die Linke Spalte ist schon das Alter oder? Also ich bin 18, müsste ich dann 300 € (plus Gebühr) bezahlen? Wenn ja, warum isn das so teuer?...

Wenn man eine Prüfung ablegen möchte für den "Angelschein", muss man dann zu solchen Kursen gehn? Oder kann man sich den Lernstoff auch irgendwo selber besorgen und zuhause lernen?

höcht 02.11.2007 15:18

AW: Fischerprüfung Bayern
 
Ich hab letztes Jahr die Bayrische Fischerprüfung abgelegt, hat in etwa 200€ mit unterlagen gekostet. Habs beim Hugo Schafnitzel gemacht und kann diesen nur wärmsten empfehlen. Und zu deiner Frage Mönch, mann Muss bei solchen Kursen Teilenehmen, ist aber auch zu empehln weil der stoff dort einen wirklich nah gebracht wird. wenn du noch fragen hast schreib mir doch einfach ne pn oder e-mail

gruß höcht

ps. der 5 jahres schein hat für mich(14) 55€ gekostet.

Zanderfänger 02.11.2007 15:21

AW: Fischerprüfung Bayern
 
Zitat:

hat in etwa 200€ mit unterlagen gekostet.
Wow, wie günstig! |uhoh:

höcht 02.11.2007 15:23

AW: Fischerprüfung Bayern
 
ansichtssache^^

Zanderfänger 02.11.2007 15:25

AW: Fischerprüfung Bayern
 
Zitat:

Zitat von höcht (Beitrag 1816468)
ansichtssache^^

Sau teuer meinte ich...

Moench 02.11.2007 15:31

AW: Fischerprüfung Bayern
 
Hab grad noch woanders "gestöbert" und bin auf dieses gestoßen:
->Ausbildungsplan

Wenn ich richtig gerechnet habe braucht man im Theoretischen Bereich minimum 26 Std. und im Praktischen minimum 4 Std.!...Aber warum steht dann oben drüber
Zitat:

In den Fachgebieten 1 – 5 müssen mindestens je drei Stunden besucht werden.
Hab auch gleich noch nach den Vorbereitungskursen geschaut, am nächsten würde bei mir "Memmingen" liegen, dort ist das Datum 01.12.2007 - 21.02.2008 angegeben, wie erfahre ich den genau wann welcher Kurs ist? Anrufen wahrscheinlich oder ^^

Für mich wären 200 Euro schon teuer..:P


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:23 Uhr.


© 2000 Anglerboard.de

Seite wurde generiert in 0,02701 Sekunden mit 9 Queries