Anglerboard.de

Anglerboard.de (https://www.anglerboard.de/board/index.php)
-   Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg (https://www.anglerboard.de/board/forumdisplay.php?f=97)
-   -   Juliana Canal im Ende OKtober (https://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=61454)

Angler505 25.09.2005 21:50

Juliana Canal im Ende OKtober
 
Hallo Leute,
wer hat Informationen ?
zu Gewässertiefen, Schleusung, Friedfischen ?
Auf was muß man sich einstellen wenn man mit der unberingten dort fischt ?

Ort :-Urmond -

mfg
Friedel

Siff-Cop 26.09.2005 10:48

AW: Juliana Canal im Ende OKtober
 
Hallo Friedel
Zitat:

Zitat von Angler505
wer hat Informationen ?

zu Gewässertiefen, Schleusung, Friedfischen ?

Gewässertiefen denke das die so um die 6-10 m ist. Zur Schleusung kann ich Dir auch nicht viel sagen , außer das ich die bis jetzt nie mitbekommen habe und das man zur Schleuse 75m Abstand halten muß. Friedfische gibt es genug Brassen, Rotaugen, Rotfedern und Karpfen!!!!!


Zitat:

Zitat von Angler505
Auf was muß man sich einstellen wenn man mit der unberingten dort fischt ?

Auf viel Schiffsverkehr ansonsten weiß ich nicht genau auf was man bei einer unberingten achten muß. Wenn es etwas genauer geht kann ich vieleicht noch etwas mehr infos geben!!!!!!

schönen

Rotauge 26.09.2005 11:51

AW: Juliana Canal im Ende OKtober
 
Hallo Friedel,

Grüße von Michael

PetriHelix 26.09.2005 16:35

AW: Juliana Canal im Ende OKtober
 
Da ich nur zum Spinnfischen bzw. Schleppen an den Kanal fahre kann ich zur Friedfischsituation nicht viel sagen. Auf dem Echolot habe ich allerdings noch keine Stelle gefunden die tiefer als 6m war. Sieht alles ziemlich gerade ohne Struktur etc. aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:48 Uhr.


© 2000 Anglerboard.de

Seite wurde generiert in 0,01642 Sekunden mit 9 Queries