AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Glossar

Benutzerdefinierte Suche
Glossar durchsuchen Glossar durchsuchen
Wort suchen:
Suchen in:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Abhackmatte
Gemeint ist eine Abhakmatte, die zum schonenden Umgang mit einem Fisch dient, auf welcher der Fisch abgelegt werden kann, ohne sich zu verletzen.
Letzte Aktualisierung: 04.03.2008 @ 07:49 
Hinzugefügt von: Carphunter 76

Aftma
American Fishing Tackle Manufactures Association
Verband der amerikanischen Hersteller von Angelgeräten.
Teilt die Schnurklasse einer Fliegenrute zu, von 00 bis 15 steigt das gewicht der ersten 9,14 Meter
ZB.AFTMA 1=3,9 gramm AFTMA 15=550 gramm
Letzte Aktualisierung: 16.05.2007 @ 11:03 
Hinzugefügt von: Kyllfischer

Angelharken
... Sowas macht ja keiner.

Was hier gemeint ist, ist ein Angelhaken, sprich, ein gebogener Draht mit einer Spitze, der zum Fischfang benutzt wird. Einzel , oder mehrfach Haken (Zwillinge , Drillinge) werden an die Schnur gebunden, auf den Haken wird ein Köder gespießt und dann in der Hoffnung einen Fisch zu fangen, zu Wasser gelassen.
Letzte Aktualisierung: 29.08.2010 @ 18:54 
Hinzugefügt von: Peter51

Anti Tangle
Beim Anti-Tangle handelt es sich um ein kleines Helferlein, dass von Karpfenanglern entwickelt wurde. Viele Karpfenangler haben oder hatten das Problem, dass sich beim Auswerfen der Boilie-Montage das Grundblei um die Hauptschnur wickelte und somit die Montage nicht mehr funktionsfähig war. Unter normalen Bedingungen merkt man es nicht, wenn sich das Grundblei in der Schnur verfangen hat - weshalb es schon einmal vorkommen kann, dass eine total verhedderte Montage noch Stunden im Wasser liegt, obwohl man mit dieser keine Chance hat, einen Fisch an Land zu ziehen.

Das Anti-Tangle-Boom wurde entwickelt, um die Montage zu schützen. Die Funktionsweise ist simpel: das Anti Tangle Boom hindert das Grundblei daran, sich um die Hauptschnur zu wickeln oder sich im Vorfach zu verfangen. Im Endeffekt handelt es sich um nichts anderes als ein dünnes Röhrchen, welches sich direkt vorm Vorfach befindet. Das Röhrchen selbst ist relativ starr und hat eine Minimallänge von rund fünf Zentimetern. An der Mitte des Röhrchens befindet sich eine Öse, an der das Grundblei befestigt wird. So kann das Blei während des Wurfes oder während der Absinkphase höchstens gegen das Röhrchen schlagen, aber keinen bedeutenden Schaden anrichten. Außerdem verbessert das Anti-Tangle-Boom die Flugeigenschaften der Montage und ermöglicht es noch weitere Distanzen zu werfen.
Letzte Aktualisierung: 22.05.2007 @ 14:26 
Hinzugefügt von: fireline

Beifänger
Der Beifänger wird zwischen der Hauptschnur oberhalb des Spinner, Blinker oder Pilker als Mundschnur befestigt, um den Futterneid des Fisches zu erzeugen, damit er eher zu beißt. Der Beifänger wird meistens auf einer ca. 1- 2 m langen monofilen Schnur als Seitenarm (20 - 50 cm) gebunden. Zum Einsatz als Beifänger kommen in erster Linie Gummitwister mit Bleiköpfen, Makks, Fliegen u.s.w.. Mehrere Beifänger übereinander gebunden nennt man Paternoster (Herings- und Makrelenpaternoster mit bis zu 6 Einzelhaken).
Letzte Aktualisierung: 08.05.2015 @ 14:40 
Hinzugefügt von: Balticstar

Mindestic GlosPro Version 1.2.2
Copyright © 2006 - 2007 Lucas Pawelczyk
Übersetzung captainslater

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:07 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,02970 Sekunden mit 8 Queries