PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : angeln in der halle


harpe
01.11.2005, 15:18
hallo
habe gehört das man in arnheim in einem ehemaligen hallenbad forellenangeln kann.
frage wo is denn das,hab leider keine adresse
wäre nett wenn man mir antwortet
bis denne
petri

Siff-Cop
02.11.2005, 12:25
Hallo harpe

echt war was'n das !!!!!!!!!!!|kopfkrat

Da hätte ich ja gar keine lust drauf in nem Hallenbad. Aber sehen würd ichs mal gerne um's zu glauben, aber das hat dann garnichts mehr mit Natur zu tun oder!!!!!!!

lustig lustig:)

minden
02.11.2005, 12:32
...man das is ja übel...da würd ich nie hingehen....


geht ja garnicht..aber naja wer´s mag...soll hingehen....!

ich geh lieber an fluss!

thefish
02.11.2005, 12:46
... und der Vorteil liegt doch ganz klar auf der Hand. :m

Keine Hänger! :)

Aber ein bisschen unromantisch stelle ich mir die Sache schon vor!


Grüße|wavey:

Gunni77
02.11.2005, 13:50
Hallo

Wahnsinn....

Gruß

krauthi
02.11.2005, 14:12
diese dingen in arnheim gibt es wirklich habe in der angelwoche schon mal davon gelesen aber da würde mich keiner hinbekommen

da brauchste bestimmt eine bohrmaschine um die rutenhalten in den beton zu bekommen



ne ne ohne mich

Micky
02.11.2005, 14:23
Sowas fehlt uns in Deutschland auch, am besten noch unterteilt in verschiedene Kategorien:

Im tiefen Springerbecken werden Dorsche und "Norwegen-Fische" beangelt. :g

Das Schwimmbecken wird geteilt für die Brandungs- und Karpfenangler. ;)

Im Nichtschwimmerbecken dürfen sich Spinn- und Fliegenangler die Zeit vertreiben. |uhoh:
An der Wasserrutsche steigen Lachse auf... |kopfkrat

Ich werd mal im Ferienzentrum Weißenhaus den Vorschlag machen wenn die mal das Erlebnisbad dicht machen wollen... |supergri

krauthis7
02.11.2005, 16:50
Sowas fehlt uns in Deutschland auch, am besten noch unterteilt in verschiedene Kategorien:

Im tiefen Springerbecken werden Dorsche und "Norwegen-Fische" beangelt. :g

Das Schwimmbecken wird geteilt für die Brandungs- und Karpfenangler. ;)

Im Nichtschwimmerbecken dürfen sich Spinn- und Fliegenangler die Zeit vertreiben. |uhoh:
An der Wasserrutsche steigen Lachse auf... |kopfkrat

Ich werd mal im Ferienzentrum Weißenhaus den Vorschlag machen wenn die mal das Erlebnisbad dicht machen wollen... |supergri

nicht schlecht gute idee ,aber mal erlich wo ist die liebe zur natur #c
nee dat wär nigs für mich |uhoh:
vermutlich kannste noch sehen wie die forellen anbeisen ,da geht doch der ganze reiz verloren oder |kopfkrat
gruß rolf

goeddoek
02.11.2005, 16:57
Moin Harpe |wavey:

Erstmal |schild-g im AB !

Also - Angeln im Hallenbad #d Ich weiß nich > müsste das nicht haben.

powermike1977
02.11.2005, 17:55
gute alternative bei regen, ne forelle vom 5-meter-brett. lustig, aber habe noch nie davon gehoert.

Carphunter 76
23.03.2007, 12:02
Servus Leute !

Baggerseen dürftet Ihr dann auch nicht beangeln, das ist ja auch "unnatürlich", oder ?|kopfkrat

Sorry, aber ich musste meinen Senf dazugeben.

Jedem das Seine (Mir das meiste)

Gruß,

Tilman:vik:



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de