PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : Endspurt


Dudzi
20.03.2005, 17:53
Hi Holland Boardies! #h
Mir ist aufgefallen, daß in den letzten Wochen extrem wenige Beiträge für das Holland-Forum verfaßt wurden. Was ist denn mit euch los? Geht denn niemand mehr von euch zum Raubfischangeln, so kurz vor Beginn der Schonzeit für Zander ? Nachdem wir die letzten beiden Male vom Ufer aus versucht haben (mit mehr oder weniger Erfolg) den Raubfischen auf den Zahn zu fühlen, sind wir gestern mit der "Nautica", das ist das Boot von Tott unterwegs gewesen. Wir haben versucht ein wenig Vertikalfischen zu betreiben. Erst haben wir es an einem See nahe der Slippstelle versucht. Auf dem Echolot war extrem wenig Fisch zu erkennen und so kam es wie es kommen mußte......nicht ein einziger Biß.
So entschlossen wir uns einen anderen See anzufahren. Als wir dort ankamen, waren bereits 4 oder 5 Boote dort. Hier konnte man dann auf dem Echolot einige gute Fische sehen, die wir dann auch beangelten. nach kurzer Zeit konnte ich dann einen Schlag in der Rute verspüren, kurz aber heftig. Ich schlug sofort an (weil ich mich so erschrocken hatte) und der Fisch hing. Nach einem unspektakulären Drill kam dann ein etwa 45 cm kleiner Zander an die Oberfläche der nach dem Abhaken wieder ins nasse Element entlassen wurde.Jawoll, mein erster Vertikalzander. Dann knallte es bei Tott in der Rute. Auch bei ihm entpuppte sich der Fisch am Haken als "Halbstarker". Kurz fotografiert und zurück ins Wasser. Als ich dann einen tierischen Hungeranfall bekam und mit einer Hand in meinem Rucksack nach etwas Eßbarem suchte ruckte es erneut an meiner Rute doch ich verpennte den Anschlag, weil ich mich in diesem Moment nicht genau auf das Angeln konzentriert hatte. Als der Köder nach oben kam hatte ich nur eine Schuppe am Haken hängen. Tott machte es besser und fing dann noch einen Zander von ca. 57 cm der nach einigen Fotos auch wieder schwimmen durfte. Danach versemmelte ich noch einen Biß und bis zum späten Nachmittag tat sich dann Nichts mehr. Wir machten uns dann auf zue Slipstelle und waren zufrieden, daß wir überhaupt was gefangen hatten. Es war wieder mal ein schöner Angeltag mit tollen Impressionen.

P.S. das "Monster" auf dem Foto ist doch der Hammer, oder ?

Bis dann, Torsten #h #6

krauthi
20.03.2005, 18:18
glückwunsch zu deisem schönen angeltag

das es morgen ab in die türkei geht bin ich leider nicht mehr auf wasser gekommen

sach ma welche slipstelle ist das ???

gruß krauthi

Dudzi
20.03.2005, 18:40
#h @krauthi: Ja, dann schönen Urlaub. Was macht dein Bootsführerschein ? Die Slipstelle ist in ...........das ist ein Staatsgeheimnis !!!

@lachsy: Richtig, das 2. Bild ist in Wessem entstanden. Ja, ja, am letzten Freitag im Mai geht's wieder los. Da freu ich mich auch schon drauf (Meine Freundin nicht, das versteh' ich gar nicht.....) ;+

the doctor
20.03.2005, 18:41
Mensch....ihr fangt ja in den letzten Wochen richtig gut!!!!#6
Ich war jetzt nicht mehr in NL....bin heut am Rursee gewesen, aber nichts hat sich gerührt:q
Wartet ab bis zum Treffen, da fange ich auch noch mal richtig an:q

krauthi
20.03.2005, 20:31
ich werde den schein abbrechen im moment zu viel stress und zum üben keine zeit

werde mir nun erst mal einen motor bis 10 ps anschaffen und so weiter fahren vieleicht nehme ich zum herbst noch mal einen angriff auf den schein das grundwissen wie man sich nun auf dem wasser verhält weiß ich ja nun

freue mich schon auf das treffen

bis dahin gruß krauthi

Mac Gill
21.03.2005, 10:00
Hey Leutz,
ich will mich nicht als Spielverderber outen, aber könnt ihr die Slipstellen nicht als PM austauschen!!!

Die wenigen Slipstellen, die noch Public sind müssen doch nicht breitgetreten werden, bzw. ausgefahren, zugeparkt, etc....

Bitte nutzt doch mal die Edit-Funktion -> sonst war es das bestimmt bald mit der freien Slipstelle...

Ach ja -> der See an der Slipstelle ist übrigens Tabu -> der ist nicht in der Vergunning enthalten!!!

wilder_wombel
21.03.2005, 11:06
@mac_gill

bin ganau deiner meinung harald !!!

Siff-Cop
21.03.2005, 12:03
Mahlzeit!!!!

Wir waren auch am Wochenende an denn Maasplassen unterwegs!!!!
Ich bin zwar wieder mal Schneider geblieben#c , aber dafür haben mein Bruder einen Zander von 67cm und ein Kumpel einen Zander von 66cm und einen Zander von 62cm gefangen|supergri, alle mit Grundmontage (Durchlaufblei) und totem Köfi .

An alle die noch vor der Schonzeit los wollen/können wünsche ich viel Erfolg!!!!#6

Dudzi
21.03.2005, 17:06
@Mc Gill und wilder wombel: Falls ich euch und auch anderen Holland Anglern mit dem preisgeben der "geheimen Slipstelle" auf den Schlips getreten habe, bitte ich vielmals um Entschuldigung. Ich werde ab sofort pfleglicher mit solchen Aussagen umgehen. Wußte aber nicht, daß ich Träger eines "Staatsgeheimnisses" war. Ich hoffe, daß ihr aber weiterhin eine Slipstelle findet, die nicht überfüllt von Anglerboard Lesern ist.



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de