PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : Joalgi Bootseinweihung


PetriHelix
07.11.2004, 22:53
So dann wollen wir auch mal...

Am heutigen Sonntag sind MacGill und ich auf die grandiose Idee gekommen noch einmal angeln zu gehen. Grund hierfür war MacGill´s "neues" Boot, die Joalgi.

Da wir beide keine Lust hatten zu früh aus dem Bett zu kriechen sind wir erst gegen mittag los gezogen und waren dann auch mehr oder weniger pünktlich auf dem Wasser.

Zum Start wollten wir es mit dem geliebten Vertikalangeln probieren. Leider hatten die Fische entweder keine Lust oder aber wir waren einfach zur falschen Zeit am falschen Ort. Einen "Anfasser" gabs bei MacGill (war das wirklich ein Fisch oder ein Stein?) mehr war auf diese Art und Weise erst einmal nicht zu holen.

Also Ruten raus und Wobbler drauf, irgendwas muss ja schließlich "laufen"...

Nachdem wir dann beide unsere halbe Kunstköderkiste durchprobiert hatten, kam dann endlich der erste gute Biss. Ein Zander von ca. 50cm hatte den Wobbler genommen.

[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar]

Da waren die Fische also, jetzt mussten wir nur zusehen das wir noch ein paar an den Haken bekommen konnten bevor es dunkel wurde.

Also weiter schleppen und ... Biss

[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar]

Und da MacGill nun auch mal endlich was fangen wollte...

[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar]

[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar]

Warum er den armen Fisch so anschreien musste weiss ich auch nicht #d

So langsam wurde es dann auch schon dunkel und wir machten uns auf den Weg zurück Richtung Auto. Also ein letztes mal die Ruten raus und die Wobbler spielen lassen. Nach einem ziemlich heftigen Biss und kurzem aber recht kräftigem Drill kam dann unser "Fisch des Tages" über die Bordwand. Ich habe bis jetzt wirklich selten erlebt das mir mal ein Zander Schnur von der Rolle gezogen hat, aber der hier hat es tatsächlich geschafft. Den Wobbler hatte er voll inhaliert, dementsprechend heftig war auch der Biss.

[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar]

Der Zander hatte 77cm und 7 Pfund, wenn MacGill´s Waage nicht gelogen hat.

Nachher beim ausnehmen kam dann noch etwas interessantes aus dem Magen des Zanders... Könnte ein kleiner Hecht sein.

[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar]

Kurzum ... Es war ein schöner Tag auf dem Wasser. Hoffentlich gibt es diesen Winter mehr davon :q

Mac Gill
07.11.2004, 22:56
Schön geschrieben!

War aber auch ein schöner Tag!

Wedaufischer
08.11.2004, 07:03
Schöner Bericht und schöne Bilder.

Petri zu euren Fängen! Immer eine Handbreit Wasser unter der Joalgi. #6

Marius
08.11.2004, 07:12
Moin,

eine gelungene Bootseinweihung. Glückwunsch zum Boot und zu dem tollen Angeltag. Ein super Zander. #6

marca
08.11.2004, 09:27
Glückwunsch!!
Eine wirklich perfekte Bootseinweihung!
Bei Eurem Glück bin ich ja mal auf nächste Woche gespannt.

Siff-Cop
08.11.2004, 10:40
Glückwunsch zum schönen Zander und zur gekonnten Einweihung.

Lotte
08.11.2004, 14:26
moin-moin,

einen herzlichen glückwunsch zum neuen boot!!! euch beiden natürlich auch einen herzlichen glückwunsch zu dem angeltag!!! schöner zander!!! ist bestimmt nen kleiner hecht gewesen!!!

the doctor
08.11.2004, 15:33
Da habt ihr ja einen schönen Tag gehabt#6
Glückwunsch

basswalt
08.11.2004, 22:39
eine wirklich gelungene einweihung. ein petri heil aus dem seeland....

mo jones
11.11.2004, 15:39
:m:m:m:m:m

körrekte einweihung
#g#g#g



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de