PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : Nova Scotia/ Antigonish


Lupus
17.08.2004, 13:42
Tach zusammen,

mein Vater fährt diesen September nach Kanada, um genau zu sein nach Nova Scotia, Antigonish zum Fischen! :s :s
Leider ohne mich ! #q
War vielleicht schon mal jemand in der Gegend und kann über die Angelei dort berichten? Süß- und Salzwasser beides ist interessant! Boot mit Außenborder ist vorhanden soviel steht schon mal fest! (Mietwagen ebenfalls gibt bestimmt auch Seen in der Nähe) Vielleicht hat jemand Seekarten oder weiß wie man an welche rann kommt? Welche Techniken und welche Köder sind Erfolgs versprechend? Welche Fische kann man überhaupt an den Haken bekommen?? #c #c
Was sollte man in jedem Fall mitbringen und was zuhause lassen? Alles ist für uns interessant!!
Habe meinem Dad schon oft vom Board erzählt, :k
jetzt zeigt mal was ihr auf dem Kasten habt!!! :z

Danke im Voraus
Lupus

havkat
20.08.2004, 19:00
Moin Lupus!

War dort (leider) noch nicht, aber NS war(ist) mal in der Planung.

Generelles:

Atlantischer Lachs (Margaree River u.a.), Forellen (Bach, "See" [Namaycush Saibling] u. Regenbogenforellen), nach meiner Info auch meergehende Regenbogner, Smallmouth Bass.

In vielen Gewässern gibt es enorme Aalbestände (Anguilla rostrata). Der Ami ist von unserem Schleicher kaum zu unterscheiden und erreicht dort hohe Durchschnittsgewichte.

Hochseeangeln
Blauhai, Makrelenhai (Heringshai), Atl. Heilbutt, Thun.

Küste/Boot
Dorsch, Pollack, Striped Bass, Plattfisch, Makrele

Wenn dein alter Herr Flifie ist, auf jeden Fall das Tackle einpacken.

Ich würde leichte u. kräftige Spinnausrüstung, sowie 20 - 30lb Bootsgerät mitnehmen.
Fluggepäck is leider begrenzt. ;)



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de