PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : Besserer Fluss


snipermng
28.05.2004, 12:13
Was meint ihr welcher der Bessere Fluss ist ?

Also ich habe für Rhein gestimmt.

Brummel
28.05.2004, 12:16
Also, ich hab mein Pünktchen bei der Oder gemacht ;-)))

Gruß Brummel

NorbertF
28.05.2004, 12:40
Ausser in der Weser habe ich schon überall gefischt.
Ich würde mal behaupten die Donau hat 2mal so viel Fisch wie die andren zusammen.

Gruss
Norbert

Adrian*
28.05.2004, 12:45
ja, ich kenn nur denn rhein aber der is meiner erfahrung ganz gut...kommt aber im drauf an auf was man angelt.... #r

bonus3002
28.05.2004, 13:00
Moin moin,

Habe für die Mosel gestimmt :-)


Petri
Heiko

b&z_hunter
28.05.2004, 13:00
Tach!
Ich denke auch das die ODER fehlt.

derPirscher
28.05.2004, 13:46
die oder fehlt alle mal alleine was da in waller in den nächsten jahren herranwächst ist hammer

Paule
28.05.2004, 18:48
was soll "beste" heißen?

ich kann nur sagen, dass die weser (trotz meines lokalpatriotismus`) nicht der hammer ist. aber ich würde gerne mal im rhein angeln

Agalatze
28.05.2004, 19:17
ich habe für die elbe gestimmt, da ich hier sehr gut fange. ich finde aber die mosel doch auch sehr erwähnenswert !!! dort habe ich auch schon super gefangen.#r

Brassenkönig
28.05.2004, 19:45
Hallo Boardies,
ich habe für die Elbe gestimmt. Ich wünsche euch Petri Heil. Gruß Brassenkönig #h

Elbe-Fan
28.05.2004, 20:05
Hallo Boardies, als Elbe-Fan bleibt mir nur die Stimme für die Elbe.
Obwohl seit fünf Tagen keinen Zanderbiss, bin ich zu blöd ?????
Gruss Elbe-Fan

Hoad
28.05.2004, 20:54
Hab auch für die Elbe gestimmt, zander , wels , aal und ..... alles was das herz begehrt. :)

Coasthunter
28.05.2004, 21:10
Meine Erfahrungen beschränken sich auf Elbe,Stör,Treene und Eider.

Also Sag ich mal Elbe.:s



Gruß und Petri

snipermng
28.05.2004, 22:13
Es ist sowieso gerade schonzeit für Zander !!! (zumindest hier in Sachsen-Anhalt)

snipermng
28.05.2004, 22:15
Ich habe die Oder nicht genommen weil sie doch außerhalb Deutschlands ist (in Polen)

Ossipeter
28.05.2004, 22:15
Hab mal für die Donau gestimmt, ist in bestimmen Bereichen in Gefahr, deswegen!

Brummel
28.05.2004, 22:25
@snipermng,

Geographie ist nicht gerade Dein Lieblingsfach, oder ? :)

Gruß Brummel

Paule
29.05.2004, 10:06
hrhr, naja die oder ist ein grenzfluss, kannst also auf einer bestimmten Strecke schon von einer seite beangeln

Steffen23769
29.05.2004, 10:38
Geographie sechs... setzen! Das stimmt mich echt traurig... :(

Forellenudo
31.05.2004, 15:28
Ich hab für den Rhein gestimmt,weil er warscheinlich einer der Flüsse ist,der am wenigsten belastet ist :q ,bin am Rhein großgeworden und fange seit eh her meine Fische dort,obwohl ich schon oft an der Mosel war(Trabben Trabach)und auch dort sehr gut gefangen habe #6

Gruß Udo #h

rob
01.06.2004, 19:00
meine grosse liebe ist die donau:m

soeketroete
01.06.2004, 22:32
Ich hab mal gaaaanz subjektiv abgestimmt, denn außer dem Rhein habe ich noch an keinem anderen der aufgelisteten Flüsse als dem Rhein geangelt. Und da ich den Rhein quasi vo der Tür habe, wird sich da in dernächsten Zeit auch nicht viel ändern. Also ist der Rhein der beste aller Flüsse!

Ace
01.06.2004, 22:33
wat ne Frage...Elbe natürlich !

Hefti
15.07.2004, 13:48
Es fehlt die Ems oder auch die Hase,zwei TOPGEWÄSSER!!!!!!!!!!!!!!!!

fischkopf
15.07.2004, 16:03
Wo ist die Ems

duck_68
16.07.2004, 23:50
Im Emsland #r #6

Lachskiller
17.07.2004, 09:47
Natürlich die Elbe ist der beste Fluss

Gruß LK #v

ex-elbangler
17.07.2004, 12:58
Ich kenn die Elbe in Sachsen- Anhalt jetszt aus 7 Angeljahren.
Den Rhein seit 2 Jahren.
An der Ems war ich auch schon en paar mal.

Für mich ist die ELBE der beste Fluss, ich denke mal die Elbe wird sich in den nächsten Jahren als richtig guter Welsfluss ein Namen machen.

welsfischen
17.07.2004, 13:04
Hallo,
ich finde es schade das die ODER nicht aufgeführt ist, weil dieser Fluss in Punkto Großfische (Wels, Zander, Karpfen) sehr viel zu bieten hat....
Deshalb ist dieser Fluss mein absoluter Favorit!!!!

Immer dicke Fische.

Limpegg
09.08.2004, 13:37
Hab auch für die Elbe gestimmt, zander , wels , aal und ..... alles was das herz begehrt. :)
Ich mags lieber etwas außergewöhnlicher, alles was mein Herz am Rhein begehrt: Rapfen, Barben,Döbel :D

Stuffel
15.08.2004, 22:24
Habe für die Donau gestimmt. Ist für mich der besste Fluß den ich hier habe. :) Da stimmt einfach alles, Fischarten, Größe und Anzahl. #:

Aal
22.08.2004, 21:39
Ich hab für die Weser gestimmt. Ist einfach der beste Fluss den ich kenne. Da fängt man so gut wie alles von Aal bis Zander.

totentanz
26.08.2004, 15:47
Hab ich mirs gedacht. Für den Main stimmt fast keiner. Und ich wunder mich warum ich nix fang. Ist anscheinend nix drin :-)

homer01
26.08.2004, 19:08
Wat ne Froge #d

min huswater is holt de elv :k

scarred
08.10.2004, 14:39
ich finde die donau ist das beste das ist billig und ws werden immer wieder kapitale gefange nur nicht von mir :)

Dorschi
12.10.2004, 15:32
Saaaaaalllleeeeeeee!!!!!!! Natürlich!
keine Frage!

Karpfenchamp
12.10.2004, 15:38
Wer stimmt denn da für den Rhein? Erst kürzlich wurde in einer Angelzeitschrift und in der Magdeburger Zeitung gesagt das die Elbe das Fischartenreichste Gewässer Deutschlands ist!!!

Veit
12.10.2004, 16:06
@ Dorschi: In der Elbe ist mehr Fisch und man fängt auch besser als an der Saale. Kann eben nur dann beurteilen, wenn man schon all diese Flüsse befischt hätte. Ich persönlich war von den genannten Flüssen eben nur die Elbe. Der Rhein würde mich aber auch mal reizen auf Wels.

spin-paule
18.11.2004, 13:51
Also ich bevorzuge kleinere Flüsse. Jagst, Kocher, Altmühl, Eger,...habe neulich auch Interessantes von der Oste gelesen.
Jedem das Seine,
allerbeste Grüße, Spin-Paule

Toni_1962
10.01.2005, 18:26
Interessant, da sehr vielseitig: Isar #6

Acharaigas
23.01.2005, 21:11
Blödsinn zu voten da 90% aller die für einen Fluss voten bestimmt an höchstens 2 oder 3 von den geangelt haben.

TT

Mr.Teeq
23.01.2005, 21:13
@ totentanz

ich angle auch im main etas weiter stromaufwärts wie du, zwischen freudenberg und wertheim!
nix drin stimmt auch nicht ganz, aber dass der main nicht unbedingt das beste angelgewässer ist stimmt leider schon. am main denke ich muss man ziemlich genau wissen was man wo fangen will! also ich kenn jetzt gard speziell bei uns schon einige mehr oder weniger "hot spots" aber wie gesagt, der tollste fluss isses net, denn er ist einfach sehr unabwechslungsreich wie ne badewanne!
aber was in letzter zeit immer besser wurde ist der wallerbestand! also von diesen biestern gibts mehr und mehr!

vlg

Trout killer
24.01.2005, 12:31
Hi ,
Mir fehlt der NECKAR denn der ist meiner meinung nach das Fischreichste gewässer schlecht hin!!

Gruß Trout killer#g #h #h

HD4ever
07.02.2005, 16:16
kann man pauschal wohl schlecht behaupten sag ich mal !!!!
die wenigstens können wohl große Vergleiche anstellen |uhoh:
gibt ja wohl auch noch mehr was zu beachten wäre ....
für meine Lieblinge die Zander - ganz klar die Elbe
für Waller - halt ganz klar der Rhein ......

zander55
13.02.2005, 11:50
Ich kann nicht beurteilen welcher dieser Flüsse der Beste ist, da ich bis jetzt nur am Rhein geangelt habe.

Knobbes
13.02.2005, 19:02
Stimm mal für den Main, weil der Neckar net dabei ist.
gruss Knobbes

Angler100
23.03.2005, 20:04
Auf jedenfall die Weser! Dort giebts Raubfische wie z.B. Zander oder Aale, aber auch eine menge Friedfische wie z.B. Karpfen, Brassen, Barben, Döbel, Rotfedern,..! Die Weser ist also ein artenreiches Gewässer!

Funpeoplez
23.03.2005, 21:41
Weser natürlich! Hab dort schon Zander, Aale, Friedfische und einen kleinen Wels gefangen!



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de