PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : Pegelstand des Rheins


Killerwels
17.02.2004, 01:24
Hallo, ich wollte morgen oder übermorgen mal am Rhein bei Düseldorf mal ein wenig Spinnfischen gehen. Nun bin ich mir nicht sicher ob es sich bei dem Pegelstand überhaupt lohnt. Er liegt ca. bei 3,15 m. Ist das "normal" Stand und sind die Buhnen frei oder sind sie noch überschwämt?
Ich hab halt nicht die möglichkeit mal eben zum Rhein zu fahren und nach zuschauen da ich in Mönchengladbach wohne.
Vielleicht kommt ja einer aus der nähe von Düsseldorf oder so und kann mir sagen wie es so mit dem Pegel aussieht :-)

Gruß
Dirk

teddybaer2901
17.02.2004, 06:03
hi Dirk

also die buhnen sind schon frei , aber mehr kann ich dir nicht sagen sa ich da noch nie angeln war, ich angel meistens in wegberg *g*


mfg Dirk

Laksos
17.02.2004, 07:52
Sieh' mal hier. ([Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar])

Ansonsten google dich mal rum, ob es eine ähnliche Seite vielleicht auch für D'dorf gibt. Aber das ist ja auch nicht so sehr weit von Kölle weg.

Wenn du mal bei Gelegenheit an deiner Lieblingsangelstelle bist, merke dir den Wasserstand und siehe anschließend gleich zuhause im Internet nach dem aktuellen Wasserstand. Merke dir auch die Internetangabe. Dann hast du später immer einen Überblick, wenn du ins web auf diese Seite gehst und weisst gleich ganz bequem von zuhause, wie die Pegelverhältnisse an deinem Angelplatz sind! :m

(Äh, du bist hier übrigens bei "Angeln in Norwegen"! Vielleicht kann der zuständige Mod das mal richtig verschieben?)

Killerwels
17.02.2004, 12:01
Schuldigung :-( war wohl gestern ein bischen zu spät :-)

Jirko
17.02.2004, 12:46
hallo killerwels #h

ich hab´s mal verschoben... hier wirst du mit sicherheit mehr antworten auf deine frage erhalten #h

soeketroete
17.02.2004, 14:37
Hi Killerwels,
Wasserstand ist o. k. zum Spinnfischen. Entweder zw. den Buhnen (die meisten in Ddorf sind unter 3m15 frei) oder an den Hafeneinfahrten versuchen.

Wedaufischer
17.02.2004, 14:54
@Killerwels,

Laksos hat dir ja schon etwas zum Kölner Pegel geschrieben. Hier noch ein Link ([Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar]) für mehere Wasserstrassen/Wasserstände. Immer mal reinschauen, es lohnt sich. :m

Hakengrösse 1
17.02.2004, 19:10
@Killerwels:
Es ist alles frei; Spinnfischen an den Hafeneinfahrten ( Neuss an der Erftmündung, zwei kleinere Yachthäfen in Kaiserswerth,
ein Yachthafen in D`dorf-Hamm oder der grosse Yachthafen in Leverkusen - Hitdorf )
Soeketroete kennt sicherlich die anderen Häfen.
Es ist Ansichtssache = Ich fange mehr mit totem Köderfisch

lector
17.02.2004, 21:08
HI,
fahre morgen auch ein wenig Spinnfischen auf Zander, entweder Düsseldorf oder Krefeld. Leider hat AP Genhodder noch geschlossen was *G* !!!


Gruß Tom

mcdreyer
18.02.2004, 03:48
Cool höre mal was von angeln aus der nähe Also lector biste oft Ap Genhodder ? Wohne knapp 3 km von da weg aber hab erst einmal dort nachts geangelt.

mcdreyer
18.02.2004, 03:48
Cool höre mal was von angeln aus der nähe Also lector biste oft Ap Genhodder ? Wohne knapp 3 km von da weg aber hab erst einmal dort nachts geangelt.

lector
18.02.2004, 08:19
@mcdreyer
Ja wohne auch nebenan also bin eigentlich schnon von anfang an dabei und wenn man den See kennt eine echte Goldgrube. Sehr sehr guter Fisch bestand. Naja leider haben die "Grünen" was dagegen):

lector
19.02.2004, 08:42
Hi,
war gestern wie gesagt am Rhein auf Zander, muss euch aber leider sagen das es sich bei uns im moment nicht lohnt. Die Fische sind noch nicht da wo wir sie ereichen können.

Krefeld/Uerdingen Hafen= nichts
Gellep Jachthafen= nichts
Gellep Bagerloch= nichts

In den Duisburger Häfen wird aber im moment ganz ordentlich gefangen, vorallem in den sehr tiefen löchern.

Für 18 Euro + Boot(8,-) Euro am Tag kann man aber auch eine Zander Garantie bekommen am Schlossweiher in Tüchenbroich wird im moment wie bekloppt gefangen.

Kann es aber trotzdem nicht lassen und am Fr gehts wieder zum Rhein....



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de