PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : Quappenfang auf umwegen


sbiro
16.12.2003, 22:48
Hi Angelfreunde ich hatte Glück mit den Quappen!!. Eigentlich wollte ich zum Plattenageln in den Hafen, schnell alles eingepackt und los zu Ronnys Angelladen. Der guckte mich traurig an und zuckte mit den Schultern. Zitat“ was willste machen bei dem Sturm, da gibt es keine Wattis“.
Kurz umgedacht wieder nach Hause gefahren paar 10cm Rotaugen aus der Gefriertruhe genommen und los zu einer Buhne an der Elbe in Bleckede. Und es passierte das schlimmste was passieren kann. Kein Zupfer und die Zeit verging.
Dann ein Zupfer auf der Wurmrute und wieder ruhe.
Nach weiteren ruhigen Minuten der nächste biss und eine Quappe konnte gelandet werden. Auch auf Wurm.
Dann eine Brasse, na ja irgendwie ja auch eine Platte.
Was mir sorgen machte war die Köderfischrute, totale Funkstille. Aber auch das sollte sich ändern.
Urplötzlich machte sich der Ü-ei Bissanzeiger selbstständig, jetzt geht es um die Wurst dachte ich. Den Anhieb gesetzt, Kontakt sofort zu merken, für ein paar Sekunden wurde Schnur von der Rolle genommen, dann ein Pling die Schnur ist gerissen. Das Vorfach ist durch. Was ist denn nun los?
Ich dachte doch, dass die Schnur in Ordnung ist.
Einfach nur Pech oder Nachlässigkeit? War das ein Hecht?
Eigentlich egal, so wie es aussieht gibt es Quappen auch vor meiner Haustür.
Vielleicht gibt es weitere Quappenfänge in Bleckede oder Umgebung? Kann mir vielleicht jemand davon berichten?
Gruß Sbiro

Hummer
16.12.2003, 23:41
Dann eine Brasse, na ja irgendwie ja auch eine Platte. :q:q:q

Herzlichen Glückwunsch zum unerwarteten Quappenfang! :m

Petri

Hummer

rob
17.12.2003, 11:27
petri heil von mir auch!!!!leider haben die quappen in österreich gerade schonzeit :c

Truttafriend
17.12.2003, 13:11
Geil Rainer. Endlich belohnt. Wieviele Ansitze sind wir dieses Jahr leer ausgegangen? Ich hoffe wir können nächste Woche wieder unter der Woche losgehen#h

Bonifaz
17.12.2003, 20:44
Cool Sbiro

Dann lohnt ja wohl auch ein Ansitz in Geesthacht oder ??

sbiro
20.12.2003, 13:10
@ bonifaz, probier es einfach aus, ich habe die Quappe in bleckede gefangen, aber warum sollten bei geesthacht keine zu fangen sein? allerdings läuft es dieses jahr wohl überall nicht so doll.
ich war die letzte woche 3 mal los und habe nur eine erwischt, schlechte ausbeute irgendwie.
@ truttafriend, gerne können wir noch mal los, hätte echt lust

orlando
08.01.2010, 19:09
Hallo, bin neu hier, aber angel schon seitdem ich denken kann!
nun möchte ich dieses We. los um Quappen zu fangen,
so hier meine Frage^^: Wo kann ich am besten auf Quappe angeln? elbe ist nicht der knüller hab ich gehört..., wie sieht es mit ilmenau, luhe oder dem elbe seiten kanal aus? Würde mich freuen wenn ich ein paar gute sitzplätze in erfahrung bringen könnte! lg



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de