PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : Angel W.E. an der Elbe


AndreL
28.09.2003, 17:03
Hi Leute,
genötigt dadurch das ich bisher immer noch NICHTS beim angeln in der Elbe gefangen habe bin ich Freiteg und Samstag erneut zum Fischen an die Elbe gefahren.;)
Begleitet durch einen ortskundigen Führer (Der Glücklose) trafen wir nach einigen Prolemen gegen 14 Uhr an der Elbe in Altengamme ein.
Nachdem wir noch ca 10 Minuten lang das ablaufende Wasser geniessen konnten und die Gelegenheit nutzten um auf Zander zu angeln gingen wir danach ziemlich schnell zum Grundangeln über.
Nachdem ich einige Bisse versiebt habe gelang es mir aber schließlich einen der "Angreifer" zu haken und zu unserer Überraschung kam ein 38er Barsch zum vorschein!
Durch den Raubfisch angespornt begannen wir natürlich wieder mit Gummifisch zu angeln, was aber wiedermal erfolglos blieb.
Statdessen fing ich denn auch wie soll es anders sein meinen ersten Elbzander auf Wurm am Grund!!!!:m
Es folgten noch 2 kleine Aale und ein schöner Windstiller Abend.
Durch den Erfolg des Vortages Inspiriert fuhr ich am Samstag zu einer Stelle wo schon der ein oder andere Zander den sprung in die Angelzeitungen gefunden hat.
Nach Ca. 20 min intensiven angeln durfte ich denn auch meinen 2. gehakten Elbzander durch einen nichtgesetzten Anschlag nach 3 köpfschlägen wieder von der Leine lassen.
Zum glück wurde ich etwa 10 min danach mit einem 63er Aal entschädigt.
Den rest des Tages folgten noch etwa 10 weitere Aale wovon es aber keiner schaffte uns als Nahrung dienlich zu sein.
Auf jeden Fall war es mal ein Interessantes Wochenende an dem es mir zum ersten mal gelang einige Elbfische zu verhaften.
P.S. Da in letzter Zeit ja immer öfter Mißgunst uber das abbilden von grausam ermordeten Fischen geäussert wird hab ich ihn mal vor seinem Ende fotografiert und in anschliessend ins Nirwana befördert!#h

AndreL
28.09.2003, 17:06
Ups, da fehlte das Bild.
Aber hier isser nu!

hecht24
28.09.2003, 17:08
super da bin ich ja mal auf meine ergebnisse demnaechst beim elbeangeln gespannt.
scheint ja ein gutes gewaesser zu sein

MichaelB
28.09.2003, 17:44
Moin,

@Andre: wow, das klingt gut!
Seit ich öfter im Hafen geangelt habe, hab ich auf Altengamme allerdings keine Lust mehr, das Verhältnis bei den Aalen ist in etwa kleiner Hafen-Aal = kapitaler Altengamme-Aal.
Auf den Barsch bin ich allerdings schon etwas neidisch... naja zumindest würde ich gern mal wieder einem dieser leckeren Burschen den Weg in meine Pfanne zeigen ;)

@Hecht24: das IST ein sehr gutes Gewässer und vor allem auf weiten Strecken auch als "free-fisher" zu beangeln, einfach so mit dem Jahresfischereischein.

Gruß
Michael

theactor
28.09.2003, 17:56
Hi,

@André: das klingt nach Angelspaß! PETRI HEIL! Da ich derzeit keine Ahnung habe was Angeln ist ;) freue ich mich wenigstens, über die Fänge aktiverer Angelinswasserhalter zu lesen!

@MB: ja muss man Dir denn ALLES zeigen! ;) Spinnfischen, Hafen...

Greetz,
theactorSö #h

AndreL
28.09.2003, 17:56
@MichaelB,
eigendlich waren wir auch nur zum Zanderangeln nach Altengamme gefahren und das auch nur weil wir keine Karte für die Verbandsgewässer bekommen haben.

MichaelB
28.09.2003, 18:06
Moin,

@Alleszeigenmüsser: Witzbold, ich habe schon Platten im Hafen gefangen als Du noch mit der Trommel vor´m Bauch... naja, vielleicht war es auch später ;) ;) ;)

Gruß
Michael

theactor
28.09.2003, 22:13
Hi,

@MB: zugegeben: als Du die ersten Platten aus dem HH Hafen gezogen hast - habe ich noch Fische in Nordsee gefangen (und das ist WIRKLICH lange her...)

Ich freu mich ja drüber! Vor allem wenn Deine neue Wathose endlich des Ostsees Nässe zu spüren bekommt!

Greetz,
themefounddorschwollentor

MichaelB
29.09.2003, 14:05
Moin,

nagut, ich geb´s zu, die erste Platte aus dem Hafen ist noch keine zwei Jahre her...
Auf ne nasse Büx freue ich mich auch schon ;)

Gruß
Michael



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de