PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : Angeln in Ebeltoft?


Piwi
09.09.2003, 20:45
Hi Boardies

Piwi zieht am Samstag wieder gen Dänemark, diesmal aber ohne Boot. Hat jemand aktuelle Erfahrungswerte aus Ebeltoft und Umgebung? Besonders würde mich auch interessieren, ob die Nato-Mole bei Ebeltoft wieder zugänglich ist (wurde im Frühjahr von einem Schiff gerammt und beschädigt). Bin für jeden Hinweis dankbar. Fangbericht folgt.

Gruß

Piwi

sundfisher
09.09.2003, 21:08
M/S Fortuna v/
Overgade 36 8400 Ebeltoft +45 86-343248
Øer Maritime Ferieby v/ Flemming Madsen
Øer 8400 Ebeltoft +45 86-340000
Bådshoppen Havnen 8400 Ebeltoft +45 86-343033
M/S Solveig v/ Solveig & Peter Thoms
Jens Baggesensvej 3 8400 Ebeltoft +45 86-344669

Hier schon ein mal ein paar Adresse..............

Direkt aus Ebeltoft habe ich nichts gehört aber Øresund und Grosser Belt melden gut Dorsch und Makrelenfänge, die Meerforellen beissen dank kühleren Wetters auch wieder besser.

Knæk og Bræk
Christian

Koi
22.09.2003, 09:52
Hallo Piwi !!!

Ich habe gerade eine Woche Drabystarnd hinter mir. Von Mühle hatte ich auch den Tipp bekommen mal auf die Natomole zu gehen, leider ist diese immer noch gesperrt. Was das Angeln anbetrifft kann ich dir sagen, daß du viel arbeiten mußt. Am Drabystrand fängt man im Schnitt seine drei maßigen Platte in der Stunde. Eine Kuttertour mit der Signe war ganz erfolgreich, 20 maßige Dorsche und ein paar Makrelen. Im Hafen von Greena sind ein "Paar" Heringe gefangen worden. Das wars im großen und ganzen.

Viele Grüße von Koi

Koi
22.09.2003, 09:56
Oh sehe gerade das ich ein bißchen zu spät geantwortet habe.
Nun gut der gute Wille war da. Vielleicht hilft es ja einem anderen.

Gruß Koi



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de