PDA

Um die vollständige Version des Beitrags (mit allen Bildern und Grafiken) anzuzeigen, bitte auf den Titel klicken : Angeln an der Ruhr bei Essen


Garfield0815
08.06.2003, 17:36
Hallo.
Ich hab mal ne Frage:
Wie würdet ihr an der Ruhr bei Essen fischen?;+ ;+ ;+
Feeder, Match, Kopfrute ???
Wie sieht es Strömungsmäßig aus? Ähnlich wie am Rhein??
Bin für alle Tipps dankbar.
Gruß Garfield#h #h #h #h

PASA
08.06.2003, 18:33
;) Bei dem Wetter??? :c

Bei dem Regen wird die Strömung in der nächsten Zeit noch stärker!

Garfield0815
08.06.2003, 18:41
@PASA
Nicht heute, ihhhhh bei dem Regen.
Angeltermin ist der nächste Sonntag.
Hoffe doch das dann das Wetter mitspielt...
Gruß Garfield#h #h

PASA
09.06.2003, 10:37
Guten Morgen!

Da heute das Wetter wieder besser ist, jetzt mal im Ernst:
Die Ruhr kenne ich nur von der Quelle im Sauerland. Ich angele normalerweise an der Fulda bei Körle. Wenn Du keine Erfahrung mit Fließgewässern hast, dann ist Feederangeln wahrscheinlich am erfogreichsten.

Petri!#h

schirinowski
10.06.2003, 11:26
hi,

wende dich doch mal an den fischer1982.

der ist dort im verein und kennt die strecke gut.

cheers

Garfield0815
10.06.2003, 11:48
@schirinowski
Danke für den Tipp
Gruß Garfield#h #h #h

Der_Fischer1982
10.06.2003, 11:52
Und da ist er schon #h
Wann willst du gehen? An welcher Strecke genau? Heisingen, Werden oder Kettwig???
Auf welche Zielfische??

Garfield0815
10.06.2003, 20:12
Also.
Der Angeltermin ist der 15.6.
Geangelt wird in Werden.
Zielfisch ????
Ich habe noch nie an der Ruhr geangelt.

Muß dazu noch folgendes erwähnen:
Das Angeln ist das Bezirksfließwasserangeln des Kreises Mettmann.

Bis jetzt hab ich nur erfahren das am besten Feederangeln ist und hauptsächlich große Brassen gefangen werden.

Aber ich lasse mich auch gerne zu anderem anleiten ,überreden oder so ähnlich.

Wie gesagt ich brauche Tipps.

Ein Bericht wird auf alle Fälle folgen.

Gruß Garfield#h #h #h

Hey ,mein 300. Eintrag!!!:z :z :z

Der_Fischer1982
11.06.2003, 00:23
Sicher, dass das am 15.06. ist?? Für den 14.06. liegt mir eine Einladung zum Bezirksfischen der Bezirksgruppe Essen in Werden vor. Zwei solcher Veranstaltungen an einem Wochenende wären für den Werdener Verein etwas viel denke ich.
Die Werdener Strecke habe ich erst einmal befischt und bin bis auf einen 36 cm Karpfen Schneider geblieben. Die Angelei unterschied sich aber nicht in den auf der heisinger Strecke angewanten Methoden.
Grundsätzlich kann man sagen, dass die Ruhr hier eine eher schwache bis mäßige Strömung aufweist.
Eine Futterkorbmontage mit Futterlörben von 20 - 50 g Gewicht (je nach momentaner Strömung) ist daher meist völlig ausreichend.
Als Köder würde ich Maden, Mais oder Rotwurm nehmen (im Laufe des Angeltages wechseln) und diese auch unters Anfutter mischen.
Als Rute reicht eine normale Winkelpicker der Feederrute mit einem den Futterkörben angepassten Wurfgewicht.
Die Angelei mit Pose ist in der Regel nicht so erfolgreich.
Zeilfische dürften in dem Fall Brassen, Rotaugen, Döbel, Allande, Schleien und Karpfen sein.
Man sollte immer so leicht wie möglich angeln.
Wegen dem guten Bestand an Großbrassen, Großdöbeln und kleinen Karpfen darf die Hauptschnur auch schon mal 0,18 - 0,20 mm dick sein (sicher ist sicher),
Bei weiteren Fragen hier posten.
Viel Erfolg.

Garfield0815
11.06.2003, 09:24
15.06. ist schon richtig.
Wir starten ja nicht bei der Bezirksgruppe Essen.
Wir angeln nur in der Ruhr in Werden.
Danke für die Tipps.
Gruß Garfield#h #h

Garfield0815
15.06.2003, 17:02
Hallo zusammen.
Wir hatten heute unser Angeln ander Ruhr.
Fangtechnisch war es sehr bescheiden.
Wir waren 25 Angler von denen 13 gefangen haben.
Schwerster Fisch war ein Karpfen von 4300g.
Ich hatte einen Karpfen von 32 cm, der weiterschwimmen darf.
Seltsam war,das fast alle Fisch in der ersten halben Stunde bissen und danach nichts mehr.
Wenigstens war das wetter toll.
Alles in allem, wenn man von der Beißunlust der Fische absieht,
war es ein schöner Tag an der Ruhr
Gruß Garfield#h #h

Der_Fischer1982
16.06.2003, 10:27
Bei dem momentanen Wetter ist es normal, dass die Fische nicht beißen.



Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt





Webtipp: pilgern-heute.de